Neuigkeiten rund um Joomla & Internet

News rund um Joomla, andere Webthemen und uns.


Joomla 4 Migration?

Webseite auf Joomla3?
Am 17.08.23 lief Joomla3 aus!
Wir übernehmen Ihre Migration.
Lorch Webdesign Vagen: wir helfen bei Ihrer Migration von Joomla 3 nach Joomla 4! Stichtag: 17.08.23

Heise News Feed

Kaspersky-Software wird illegal in den USA​

Geschäfte mit der russischen IT-Sicherheitsfirma Kaspersky werden in den USA...

21.Juni 2024


Anthropic-KI überholt sich selbst: Bessere Bilderkennung, besseres Coding

Anthropic hat die erste Variante seines KI-Assistenten Claude in Version 3.5...

20.Juni 2024


TechStage | Top 10: Die besten elektrischen Luftpumpen mit Akku für Fahrrad & Auto ab 22 €

Elektrische Luftpumpen mit Akku für Fahrrad- und Autoreifen sind mobil, schick...

20.Juni 2024


Studie mahnt zu ökologischerer Chipfertigung

Die Umweltlasten durch Halbleiterfertigung in der EU könnten in einigen Jahren...

20.Juni 2024


Neuer Jira-Exploit? Apple- und T-Mobile-Daten im Untergrund aufgetaucht

Ein bekannter Cyberkrimineller versucht interne Daten aus Apples und T-Mobiles...

20.Juni 2024


Unsere starken Partner

texthochdrei logo

Unser starker Partner für textliche Werbung, Grafikdesign & Gestaltung.
...und los


Joomla100.com - Ihr Spezialist für Joomla Hosting

Joomla100.com - Ihr Provider Spezialist für Joomla und Wordpress Hosting.
...und los


SteveArt Fotografie - Business & Event Fotografie im Mangfalltal

SteveArt Fotografie - Business & Event Fotografie im Mangfalltal
...und los


Juliane Bob-Fuchs - Webdesign mit Wordpress

Webdesign mit Wordpress. Für jeden Anspruch die richtige Webseite.
...und los

Neue Datenschutzerklärung

Mal wieder haben die Datenschützer sich etwas Neues ausgedacht: seit dem 24. Februar 2016 müssen Webseitenbetreiber (und das gilt eigentlich für fast alle) die Datenschutzerklärung als seperate Webseite anbieten.

Diese Datenschutz-Webseite muss für den Benutzer sofort sichtbar sein, d.h. sie sollte auf der Startseite verlinkt werden.

Damit will man verhindern, das Angaben zum Datenschutz im Impressum "versteckt" werden und Besucher der Webseite sich sofrt darüber informieren können, was mit Ihren Daten passiert.

Meine persönlichen 50 Cent dazu: Datenschutz ist extrem wichtig und ich verstehe auch, das der eine Besucher von 1.000, der das lesen will, das auch bekommt. Aber was war falsch daran, es auf der Seite unterzubringen, wo auch das Impressum stand? Den, den es interessiert, hat es da gefunden (war ja fast auf jeder Webseite so). Den, den es nicht interessiert, der liest es auch nicht, wenn es auf einer gesonderten Seite steht.

Jedenfalls sollte man es einbinden, denn Abmahnungen drohen nicht nur von windigen Abmahnanwälten, sonders seit neuestem auch von Verbraucherschutzorganisationen!

Also aufgepaßt Webmaster....!

Quelle:

 

Unser Angebot:

Webdesign | Beratung | Internetauftritt | Joomla Support | Joomla Updates | Domänen | Pflege | Support | Weiterentwicklung

Unser Arbeitsgebiet:

Feldkirchen-Westerham | Bruckmühl | Bad Aibling | Rosenheim | Miesbach | Bad Tölz | Holzkirchen | München | Oberbayern | Deutschland | World Wide